Fairbag - die Aktionstasche mit Pfiff

Die Tasche kann nach Absprache kostenlos im Weltladen ausgeliehen werden.

Die „Fairbag“ ist eine „Aktionstasche“, die von der Projektstelle des Fair Trade e.V., dem BDKJ und dem aej entwickelt wurde. In dieser Tasche sind viele Bausteine enthalten, die den Fairen Handel einer jugendlichen Zielgruppe näher bringen und erklären sollen. Ein bunter Aktionsfächer macht Lust auf mehr: Da gibt es einen praxisorientierten Leitfaden mit Gruppenstundenvorschlägen, Literatur- und Materialtipps sowie erste Infos zum Fairen Handel. Außerdem das Spiel „Tour de Fair“© – für Jugendliche zum Losspielen und Erwachsenen macht ein „Praxistest“ Spaß. Auch ohne große Vorbereitung ist dieser spielerische Einstieg mit viel Freude verbunden!

Ein weiterer Bestandteil der Aktionstasche ist das Buch „Praxisideen zum Fairen Handel – ein Fairführer für Jugendarbeit und Schule“ und eine – neu hinzugekommene – Postkarte mit einer Mini-
Disc, die in jedes Laufwerk passt. Auf der Mini-Disc finden sich weitere spannende Informationen rund um den Fairen Handel.
Die „Fairbag“ eignet sich für die Arbeit in und mit Jugendgruppen und Schülern