Das Spiel "Bienen und Menschen" kann nach Absprache kostenlos im Weltladen ausgeliehen werden.
hpscan0001
„Bienen und Menschen“ ist ein Rollenspiel zum (fairen) Handel mit Honig, der von den Bauern aus Chiapas, in Mexiko, geerntet wird. Durch das Spiel lernen die Teilnehmer die Handelskette vom Produzenten bis zum Verbraucher kennen. Jeder Spieler übernimmt eine der Rollen der Honig-Handelskette. Auf diese Weise erfährt der Spieler, wie die Weltwirtschaft funktioniert und wie sie die verschiedenen Teilnehmer beeinflusst. Die Mitspieler erfahren die Schwierigkeiten, auf die die mexikanischen Bauern im Welthandelssystem stoßen, am eigenen Leib.
●  Zielgruppe: ab 12 Jahre
●  Anzahl Spieler: 12 bis 24 Spieler
●  Spielleiter: 1
●  Dauer: ca. 1 Stunde (anschließend 30 Min. Diskussion)
●  Sprache : Deutsch oder Französisch.