• <img id="__mce_tmp" src="/~weltlade/1_laden/" data-mce-src="/~weltlade/1_laden/" /><span id="mce_marker" data-mce-type="bookmark"></span><span id="__caret">_</span><img id="__mce_tmp" src="/~weltlade/1_laden/" data-mce-src="/~weltlade/1_laden/" /><span id="mce_marker" data-mce-type="bookmark"></span><span id="__caret">_</span><img id="__mce_tmp" src="/~weltlade/1_laden/" data-mce-src="/~weltlade/1_laden/" /><span id="mce_marker" data-mce-type="bookmark"></span><span id="__caret">_</span>HTML clipboard

Faire Frühstücke

Die Weltläden in Ostbelgien laden zur großen Frühstückskampagne ein, die bereits seit einigen Jahren durch Oxfam organisiert wird und zunehmend Anklang findet. In gemütlicher Runde und zu sehr freundlichen Preisen (7,50 Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder) kann jeder Frühstücksgast aus dem reichhaltigen Angebot an fair gehandelten Produkten und nun auch bestehend aus regionalen Produkten nach Belieben auswählen.

Es lohnt sich also den Frühstückstermin zu reservieren. Aus organisatorischen Gründen würden sich die Weltläden über eine vorherige Anmeldung per Mail Cette adresse email est protégée contre les robots des spammeurs, vous devez activer Javascript pour la voir. freuen.

Oxfam - Déjeuners 2017 - 2
08.10.17
EYNATTEN
von 08:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Hauset - Mehrzweckhalle, Kirchstraße
19.11.17
EUPEN
von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Pfarrheim - Eupen, Simarstraße 4
19.11.17
WEYWERTZ
von 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Weywertz - Pfarr- und Kulturheim, Neuer Weg 14
19.11.17
WELKENRAEDT
von 08:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Welkenraedt - Gemeindeschule, Kirchstraße 8

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer
 
  • <img id="__mce_tmp" src="/~weltlade/1_laden/" data-mce-src="/~weltlade/1_laden/" /><span id="mce_marker" data-mce-type="bookmark"></span><span id="__caret">_</span><img id="__mce_tmp" src="/~weltlade/1_laden/" data-mce-src="/~weltlade/1_laden/" /><span id="mce_marker" data-mce-type="bookmark"></span><span id="__caret">_</span><img id="__mce_tmp" src="/~weltlade/1_laden/" data-mce-src="/~weltlade/1_laden/" /><span id="mce_marker" data-mce-type="bookmark"></span><span id="__caret">_</span>HTML clipboard

Punktuelle Aktivitäten

Mi.
04.10.17
Startveranstaltung im Foyer Lüttich, Gospertstraße 42 in Eupen
vom
04. bis zum 10.10
Karikaturenausstellung „Glänzende Aussichten“ im Foyer Lüttich, Gospertstraße 42 in Eupen
vom 04. bis zum 14.10 Woche des gerechten Handels mit Aktionen in Schulen, auf Märkten, Konditoreien und Blumengeschäften, in Cafés und Restaurants, beispielsweise Menüs mit fair gehandelten Produkten.
 So.
08.10.17
Frühstück mit fair gehandelten Produkten in Eynatten.
 Sa. 14.10.17
Benefizkonzert mit dem Frauenchor „Voices“ in der Pfarrkirche Eynatten
 So.
15.10.17
Waldbegehung mit Führung zum Thema „Holz“, organisiert von der Fair-Trade-Gemeinde Eupen
So.
19.11.17
Faires Frühstück in Eupen, Weywertz und Welkenraedt

Warum eigentliche eine "Faire Woche" ?

 Jedes Jahr im Oktober wird die Woche des Fairen Handels organisiert, um die Menschen aufzurufen, sich für einen gerechten Handel in der Welt einzusetzen. Mit unserem jetzigen Konsumverhalten werden jede Minute große Flächen des Regenwandels vernichtet. Dadurch verlieren oft viele Kleinbauern, Landarbeiter, Jäger und Fische ihre Lebens- und auch Ernährungsgrundlage, da sie Land verlieren. Weltweit produzieren wir zwar ausreichend Nahrungsmittel für zwölf Milliarden Menschen – doch eine Milliarde Menschen leiden an Hunger oder Mangelernährung.      

Daher ist das Motto der Weltläden zur Fairen Woche 2017 „Die Welt is(s)t nicht gerecht“.

Die Karikaturenausstellung „Glänzende Aussichten“ soll die Menschen dazu einladen, ihr Konsumverhalten zu überdenken, denn Bilder sagen bekanntlich mehr als Worte. Das Thema „Hunger und Durst“ wird im Fokus stehen, da beispielsweise Hunger menschengemacht ist – und wir somit alle einen Teil dazu beitragen können, die Welt gerechter zu machen.

Faire Menüs in Restaurants

Fair gehandelte Produkte sind seit einigen Jahren immer häufiger in Restaurants und Großküchen der DG anzutreffen. Diese Aktion wird auch im Jahr 2017 weitergeführt. Untenstehend die Liste der teilnehmenden Restaurants und Cafés/Konditoreien.

Restaurant Quadras- Malmedyer Straße 53 - 4780 ST. VITH - 080 22 80 22
Hotel-Rest. Zur Alten Schmiede- Bleialfer Str. 6 - 4782 SCHÖNBERG - 080 54 88 25
Restaurant WicklerOudler 58 - 4790 BURG-REULAND - 080 32 90 03
Restaurant „An den Linden“ - An den Linden 1 - 4780 ST. VITH - 080 68 58 48
Restaurant La Grappa- Malmedyer Straße 20A - 4780 ST. VITH - 080 22 10 52
Pizzeria Napoli
- Hauptstraße 96 - 4780 ST. VITH - 080 22 67 15
Hotel Pip-Margraff
- Haupstraße 7 - 4780 ST. VITH - 080 22 86 63
Herberg De Lanterfanter
- Wingerscheid 1 - 4780 SCHÖNBERG - 080 39 98 77
Hotel Restaurant Steineweiher
- Rodter Straße 32 - 4780 ST. VITH - 080 22 72 70
Hotel Schröder
- Losheimergraben 13 - 4760 BÜLLINGEN - 080 54 80 59
Saveurs du Tilleul
- Asteneter Straße 6 - 4728 HERGENRATH - 087 46 36 46
Arti’Choc
- Haasstraße 38 - 4700 EUPEN - 087 55 36 04
Sleepwood
- Neustraße 61 - 4700 EUPEN - 087 55 50 88
Hotel-Restaurant Tychon
- Aachenerstraße 30 - 4731 EYNATTEN - 087 85 12 36
Restaurant Casino
- Aachener Straße 9 - 4731 EYNATTEN - 087 86 61 00
Zur Geul
- Kirchstraße 66 - 4730 RAEREN - 087 34 09 04
Nussstöck
- Stöck 45 - 4730 HAUSET - 087 65 34 87
Bäckerei Fonk
- (+Filialen in Recht, Weiswampach, Marnach, Ulflingen) - Hauptstraße 103 - 4780 ST. VITH - 080 22 81 23
Bäckerei Fonk
- Haasstr. 47 und Klosterstr. 33 - 4700 EUPEN - 087 34 05 5
3

Faire Blumen in Blumengeschäfte

Schnittblumen aus dem Fairen Handel sorgen dafür, dass die sozialen und umweltfreundlichen Produktionsbedingungen auf den Blumenfarmen stimmen. Auch hiesige Blumengeschäfte nehmen an der Aktion teil.

Blumen HAMACHER - Bellmerin 15 - 4700 EUPEN
Bel.-Fleur - Gospertstraße 77 - 4700 EUPEN
Côté Jardin - Borngasse 1 - 4700 EUPEN
Côté Jardin - Rotenbergplatz (Carrefour) - 4700 EUPEN
BLUMENOASE - Kirchstraße 45 - 4720 KELMIS
CARRE - Hauptstraße 73 - 4730 RAEREN

 
Faire Blumen schenken!

FW2014-Blumen3

BLUMENOASE - Kelmis
CARRE - Raeren
HAMACHER - Eupen
BEL.-FLEUR -Eupen
Côté Jardin - Eupen

Enregistrer

Enregistrer

Agenda 6

facebook 05

Präsentkorb - 05Präsentkörbe
in allen Preislagen
ab 15 EUR !
Jahresprojekte